29 julio, 2016

Determination 2021

Cover-Determination.2021Die Schweiz, ein Hort der Sicherheit – Wie lange noch?

Sibylla, studiert Stadtarchäologie in Basel. Aber wie kommt eine nicht sehr finanzkräftige junge Frau dazu, auch mal in den teuersten Restaurants mit allem Komfort zu speisen?
Ganz einfach, sie sucht sich per Annonce reiche Herren, die sie gerne einmal mit allem Papi und Papo ausführen wollen.
Normaler Weise geht so etwas glatt über die Bühne. Aber diesmal kommt alles anders als erwartet. Drei Männer wählt Sibylle aus. Jeder hat neben seinem Angebot für ein Luxusrestaurant noch etwas Besonderes aus seinem Leben, das er mit der neuen Bekanntschaft verbinden will.
Sibylla glaubt in ihrem jugendlichen Übermut, dass sie das alles bestens im Griff behalten kann.
Aber dann entgleitet ihr alles.
Sibylle wird mit einer geballten Ladung äußerst problematischer Männerphantasien konfrontiert. Dabei gerät die Schweiz in immer grössere Gefahr. Das wäre für sie kaum zu ertragen, wenn es da nicht den neuen Wohnungsnachbarn Klaus Mehrle gäbe.
Sibylla und Mehrle müssen sich mit allen Mitteln gegen das Unheil wehren, das da aufzieht.
Mehrle, kommt er mit Sibylle zusammen? Die Zukunft wird es zeigen.
Die Schweiz, wird sie gerettet? Keiner weiss, was am Tag des zehnjährigen Jubiläums der Twin-Tower-Katastrophe, am 11.9.2021, losbricht.
Entspricht die Geschichte einem realistischen Szenario? Die Erfahrung hat gelehrt, dass die Wirklichkeit die Fantasie um ein Vielfaches übersteigen kann.

Autor: Dr. Gottfried Siebel, La Paz, 6 de Agosto No 2628, Ed. Girasoles Tel.: 0059167072541, E-Mail: Siebelg@Yahoo.de

Facebook
Facebook